Betty

Röntgenbild nach der Goldimplantation

Tierart: Hund

Rasse: Bracke

Besonderheit: jagdlich geführter Hund

Geburtsdatum: 2009

Geschlecht: weiblich

Alter bei Goldimplantation: 8 Jahre

Beschwerdebild vor Goldimplantation aus Patientensicht: Unlust, sogar beim Jagen , gedrücktes Verhalten, Humpeln

Erfahrungsbericht des Besitzers nach der Implantation:

Schon bald nach der Goldimplantation und ohne Schmerzmittel hörte das Humpeln auf und Betty war viel aufgeweckter. Die Wirksamkeit der Goldimplantation war am konkretesten 6 Monate mit Beginn der Jagdsaison festzustellen. Betty hat in diesem Herbst/Winter ihre beste Jagdsaison nach Jahren gehabt. Wenn nach anstrengenden Bewegungs-Jagden, nach starker Belastung mal Schmerzen auftreten, sind diese in der Regel nach Gabe einer Schmerztablette nach 2 Tagen abgeklungen. Wir sind mit dem Ergebnis der Goldimplantation äußerst zufrieden und werden diese Methode der Schmerztherapie weiterempfehlen.

Kontakt

Rufen Sie uns an!

Vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Beratungstermin.

Telefon: 05681 92 11 92
Mobil: 0173 94 777 76

E-Mail: praxis@tierarzt-kusan.de

facebook.com/goldrichtig.kusan

An folgenden Tagen erreichen Sie uns:
Mo – Fr  9 – 13 Uhr
Mo + Mi + Do  15 – 19 Uhr

Wo finden Sie uns?

Paul-Ehrlich-Str. 28
34576 Homberg (Efze)